Stefan
Schrader
AG
Grubenstrasse 12
8045 Zürich
T 044 545 54 00

Stefan Schrader
Ich bin Anfang der 1980er-Jahre durch das "Waldsterben" auf Umweltthemen sensibilisiert worden. Ich befürchtete, der Wald werde nicht mehr grün.
Als Hochbauzeichner begann mein Interesse für die Bauökologie. Ich praktizierte Lehmbau und neben dem Zeichenbrett lag Jutta Schwarz' "Ökologie im Bau".

Mit dem Studium der Umweltnaturwissenschaften an der ETH Zürich hatte ich das Rüstzeug um eigene Lösungen zu entwickeln. Ich beschäftigte mich mit transgenen Organismen, Bioethik und Chemie, wollte aber immer zurück "auf den Bau".

Dies schaffte ich bei Bau- und Umweltchemie AG. Ich analysierte Innenraumluftverunreinigungen, entwickelte Strategien zu deren Vermeidung und baute die Abteilung Nachhaltiges Bauen auf.
Bei CSD Ingenieure AG konnte ich meine Kenntnisse erweitern, vertiefen und bei Grossprojekten einsetzen. Als Abteilungs- und Geschäftsbereichsleiter war ich Mitglied des Kaders.

PDFs: CV / Projekte / Lehraufträge / Publikationen

Werte
Wir agieren fair, suchen nach integrierenden Lösungen und ziehen Beteiligte ohne Stimme in unser Denken und Handeln mit ein: Menschen von übermorgen und die Mitwelt.

Wir sind überzeugt von der Idee der Nachhaltigkeit.
Diese Überzeugung fliesst in unsere Arbeit ein, wo wir Bauherrschaft und Projektpartner mit Begeisterung für Nachhaltigkeit motivieren wollen.

Wir suchen ausgewogene Lösungen, für Bauprojekte genauso wie in der eigenen Lebensgestaltung. Die intensive Auseinandersetzung mit Nachhaltigkeit am Bau nimmt in unserem Leben genauso Raum ein wie die Familie und die Musse.